Online informieren zu Restaurants

Kochkurse

Der Kochprofi hat seinen Beruf gelernt und dafür drei Jahre Ausbildungszeit investiert und wertvolle Erfahrungen gesammelt. Es verwundert jedoch nicht, dass engagierte Hobbyköche ihren fähigen Vorbildern nacheifern und die besten Tricks erfahren und neue Rezepte bekommen wollen. Um die eigenen Kochkünste zu vertiefen, kann daher ein Kochkurs sinnvoll sein. Hier zeigen Profis den Hobbyköchen, wie das Essen gelingt.

 

Inhalte von Kochkursen

Kochkurse können nicht den Abstand im Wissen zwischen Profi und Amateur ausgleichen, aber doch einiges von den Tricks bei der Zubereitung oder der Warenkunde, den Finessen bei der Vorbereitung oder schon bei der Einkaufsauswahl vermitteln. Neue Kochmethoden, das Dampfgaren zum Beispiel oder die Molekularküche, die Vorstellung der Küchen fremder Länder oder die Rückbesinnung auf die traditionelle, heimische Küche und oft deren Neuinterpretation, stehen im Mittelpunkt von Kursen.

Kochkurse finden

Kochkurse werden überall dort angeboten, wo Tipps- und Ratgeberfragen im Vordergrund stehen, also in Büchern oder Fernsehsendungen und mitunter auch an Volkshochschulen. Häufig finden Kurse aber auch direkt in Restaurantküchen statt. Dort kann dem Koch auf die Finger geschaut werden, es können direkte Nachfragen gestellt und vor allem nachgekocht werden. Bei Kochkursen kochen Amateure unter professioneller Anleitung neue Gerichte und können sich ausprobieren. Kochkurse finden in der Regel in kleineren Gruppen statt. Die Atmosphäre ist locker und kreativ. Um einen Kochkurs zu finden, können Interessierte im Internet suchen oder sich vor Ort im Restaurant erkundigen, ob ein Kurs angeboten wird.

Das Gelernte umsetzen

Der Höhepunkt eines jeden Kochkurses ist das abschließende gemeinsame Essen, bei dem sich herausstellt, ob der Aufwand das Ergebnis zeigt, was sich die Teilnehmer wünschen. Für manchen Amateur kommt die Stunde der Wahrheit allerdings erst am heimischen Herd, wenn er sieht, dass der Umgang mit dem exotischen Produkt oder der neuen Garmethode funktioniert.

Zurück zur Startseite